hintergrundbild

Hier werden alle im Atlas eingetragenen Grundlagen und Aktivitäten gelistet. Dazu zählen z.B. Gremienarbeit, Dialogforen, Öffentlichkeitsarbeit, Pläne, Programme, Leitfäden oder Regelwerke.

Zeige 1 - 13 von 13 Grundlagen und Aktivitäten
Grundlagen & Aktivitäten

Handreichung Fischschutz und Fischabstieg an Wasserkraftanlagen

Die Handreichung erläutert die fischökologischen und fischereibiologischen Anforderungen sowie die modulare Konstruktion von Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen an Wasserkraftanlagen. (Quelle: LUBW)

Grundlagen & Aktivitäten

Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen – Bemessung, Gestaltung, Funktionskontrolle

Der DWA-Themenband stellt Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen vor. Die Veröffentlichung fasst den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bestehenden nationalen und internationalen Stand des Wissens zusammen. (Quelle: DWA)

Grundlagen & Aktivitäten

Peer-to-peer Projekt – Unterstützung für die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (inkl. Fragen des Fischschutzes und Fischabstiegs)

© Ulf Stein

Praktische Unterstützung für Fragen des Fischschutzschutzes und Fischaufstieges kann innerhalb dieses Projektes abgedeckt werden. Interessensbekundungen können bis zum 31. März 2018 eingereicht werden.

Grundlagen & Aktivitäten

Fischschutz und Fischabstieg an Wasserkraftanlagen - Buchveröffentlichung

Seit März 2018 liegt die Publikation in der 3. Auflage vor. Nunmehr wird diese in 15 europäischen und außereuropäischen Staaten für die Planung, Begutachtung und behördliche Prüfung von Fischschutz- und Fischabstiegssystemen sowie für die akademische Lehre und Forschung im Fachgebiet genutzt.

Grundlagen & Aktivitäten

Stand des Wissen und der Technik bei Fischschutz- und Fischabstiegssystemen an Wasserkraftanlagen

VDFF Fachinformation

Mit dieser Fachinformation will der VDFF dazu beitragen, die besten derzeit verfügbaren Techniken als "Stand der Technik" sowie die besten derzeit verfügbaren Bemessungsregeln und Prognosemethoden als "Stand des Wissens" zu etablieren.

Grundlagen & Aktivitäten

Newsletter "Wanderfische ohne Grenzen"

Besonderes Augenmerk legt der Newsletter "Wanderfische ohne Grenzen e.V" auf Nachrichten über die nachhaltige Wiederansiedelung und den Schutz des atlantischen Lachses und anderer Wanderfische. Er informiert die Lesenden über neue Veröffentlichungen, Projekte, Veranstaltungen, Erkenntnisse und Vereinsaktivitäten.

Grundlagen & Aktivitäten

DWA-AG WW 8.2: Funktionskontrolle von Fischaufstiegs- und Fischabstiegsanlagen

Ziel der Arbeitsgruppe WW-8.2 (Funktionskontrolle von Fischaufstiegs- und Fischabstiegsanlagen) der Fachabteilung WW-8 (Ökologische Durchgängigkeit von Fließgewässern) in der DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall) ist die Veröffentlichung von methodischen Vorgaben für die Evaluierung der Funktionsfähigkeit von Fischschutz- und Fischabstiegseinrichtungen sowie Fischaufstiegsanlagen.

Grundlagen & Aktivitäten

DWA-AG WW 8.1: Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen

Im Jahr 2005 hat die Arbeitsgruppe WW-8.1 „Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen“ einen gleichnamigen Themenband veröffentlicht und darin den Stand des Wissens zum Bau und Betrieb solcher Anlagen dokumentiert. Seit 2015 setzt die Arbeitsgruppe im Fachausschuss WW-8 (Ökologische Durchgängigkeit von Fließgewässern) in der DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall) ihre Tätigkeit in neuer personeller Zusammensetzung fort. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe sind Ingenieure und Biologen aus Wissenschaft, Verwaltung sowie von Betreibern, Gutachtern und Planern.

Grundlagen & Aktivitäten

IKSR - Expertengruppe "Fischfauna" (EG FISH)

Die IKSR - Expertengruppe "Fischfauna" arbeitet an der Umsetzung des "Masterplans Wanderfische Rhein", zum Rheinmessprogramm, zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Fischfauna und zur Kontamination der Rheinfischfauna.

Grundlagen & Aktivitäten

Lastenheft zur Entwicklung eines "Intelligenten Rechens"

Dipl. Ing. Alwin Kaiser macht in diesem Lastenheft Vorschläge für Entwicklungsanforderungen für einen "intelligenten Rechen" zum Fischschutz an Wasserkraftanlagen.

Grundlagen & Aktivitäten

World Fish Migration Day (WFMD)

Logo World Fish Migration Day

The World Fish Migration Day (WFMD) is a one day global celebration to create awareness on the importance of open rivers and migratory fish. On World Fish Migration Day organizations from around the world organize their own event around the common theme of: CONNECTING FISH, RIVERS AND PEOPLE. Many of these events are open to the public.

The next World Fish Migration Day is on 21 April 2018.

Further information: World Fish Migration Day's website

Grundlagen & Aktivitäten

Forum Fischschutz und Fischabstieg

Forum Fischschutz World Cafe Erfurt 2014

Das Forum Fischschutz und Fischabstieg ist eine Interessen übergreifende Dialogplattform zum Thema Fischschutz und Fischabstieg. Kern des Forums bilden jährliche Veranstaltungen, die als Workshops durchgeführt werden.

Grundlagen & Aktivitäten

Wanderfischprogramm Nordrhein-Westfalen

Cover der Broschüre "Wanderfischprogramm Nordrhein-Westfalen"

Mit dem Wanderfischprogramm NRW wurde die Durchgängigkeit insbesondere in den Nebenflüssen von Rhein und Weser an einigen Schlüsselstellen stark verbessert. Dazu wurden alte Wehre entfernt und neben Schleusen oder kleinen Staumauern Fischwege installiert, mit deren Hilfe Fische diese Hindernisse überwinden können. Zugleich wurden Millionen von jungen Lachsen, Aalen und Maifischen eingesetzt.

CSV