hintergrundbild
Standort

Das Pumpspeicherkraftwerk Geesthacht liegt direkt an der Elbe und wird von Vattenfall Wasserkraft GmbH betrieben. Drei Rohrleitungen mit 612¤m Länge verbinden das Speicherbecken mit den Maschinen im Krafthaus. Als Unterbecken wird der Stauraum der Staustufe Geesthacht genutzt. Der Wasserdurchsatz der 3 Francisturbinen beträgt 66 m3/s, wobei eine Nennleistung von 40 MW bereitgestellt wird (Nennleistung Pumpbetrieb 32 MW je Maschinensatz). Das PSW hat eine Gesamtleistung von 120¤MW. Im Oberbecken kann eine elektrische Arbeit von 600¤MWh gespeichert werden.