hintergrundbild

Hier werden Veranstaltungen mit dem Kontext Fischschutz & Fischabstieg, Verhaltens- und Populationsbiologie gelistet. Bitte senden Sie eine E-Mail an web@forum-fischschutz.de wenn Sie weitere Veranstaltungen zur Aufnahme in diese Liste vorschlagen möchten.

Zeige 1 - 20 von 43 Veranstaltungen
Veranstaltung

Fischökologisches Monitoring an innovativen Wasserkraftanlagen – Abschlussveranstaltung

07. Juli 2022 Augsburg Deutschland

Nach über acht Jahren Projektlaufzeit findet am 07. Juli 2022, von 10 bis 16 Uhr die Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes "Fischökologisches Monitoring an innovativen Wasserkraftanlagen" statt. Ergänzend zu der digitalen Abschlusspräsentation 2020 wird ein Gesamtüberblick über die Forschungsergebnisse aus diesem Zeitraum gegeben und ein Austausch mit den Projektpartnern ermöglicht.

Die Abschlussveranstaltung findet als Hybrid-Veranstaltung im Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, 86179 Augsburg statt.

Teilnahme vor Ort:

Veranstaltung

9. Workshop – Forum Fischschutz und Fischabstieg

30. Mai 2022 bis 31. Mai 2022 Dessau-Roßlau Deutschland

Technisch-hydraulische Bewertung von Fischschutz und Fischabstieg an Wasserkraftanlagen

 

Der im Rahmen des Umweltforschungsplans des BMUV geförderte 2-tägige 9. Workshop fand vom 30. - 31. Mai 2022 im Umweltbundesamt in Dessau statt und widmete sich dem Thema "Technisch-hydraulische Bewertung von Fischschutz und Fischabstieg an Wasserkraftanlagen".

 

Veranstaltung

Life4Fish – Reflective Webinar

17. Februar 2022 Belgien

Luminus and its partners in the Life4Fish initiative invite you to participate in a reflective webinar dedicated to the latest project results. For several years, various solutions have been implemented and tested to improve the downstream migration of migratory fish. The session on Thursday, 17 February 2022 (2-4 p.m.), will be an opportunity to review the results obtained.

Veranstaltung

Fish Passage 2020

28. Juni 2020 bis 03. Juli 2020 Lisboa Portugal

Fish Passage 2020 will be held from 28 June to 3 July 2020 in Lisbon, Portugal at the the National Laboratory for Civil Engineering (LNEC).

The AMBER & FITHYDRO Event will explore the tensions caused by the need to draw water and generate hydropower from European Rivers and the impacts dams and other barriers have on ecosystems and habitats, as well as the way novel technologies and adaptive management can help restore stream connectivity in more efficient ways.

Veranstaltung

Durchgängigkeit von Fließgewässern – Fischaufstiegsanlagen (DWA-M 509)

25. März 2020 Siegburg Deutschland

Artenvielfalt in Flüssen verbessern – neue Wege, um Querbauwerke zu passieren

In der Veranstaltung werden anhand von Beispielen die biologischen und technischen Grundlagen vorgestellt, die verschiedenen Konstruktionstypen präsentiert, neue Fischpasstypen beurteilt sowie die Grundlagen der Berechnungsverfahren und -schritte für die Bemessung sowie die Gestaltung von fischpassierbaren Bauwerken und Raugerinnen sowie Fischaufstiegsanlagen erläutert.

Veranstaltung

31. SVK-Fischereitagung

16. März 2020 bis 17. März 2020 Künzell bei Fulda Deutschland

Die 31. SVK-Fischereitagung findet vom 16. bis 17. März 2020 in Künzell bei Fulda statt. Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer der 31. SVK-Fischereitagung.

Veranstaltung

17. Fachtagung "Fischartenschutz und Gewässerökologie" 2020

28. Februar 2020 bis 29. Februar 2020 Jena Deutschland

Die 17. Fachtagung "Fischartenschutz und Gewässerökologie 2020" findet vom 28. bis 29. Februar 2020 im Best Western Hotel, Jena / Thüringen statt.

Veranstaltung

8. Workshop - Forum Fischschutz und Fischabstieg

03. Dezember 2019 bis 04. Dezember 2019 Augsburg Deutschland

Fischschutzziele, Monitoring und Funktionskontrolle

Der im Rahmen des Umweltforschungsplans des BMU geförderte 2-tägige Workshop fand vom 3. - 4. Dezember 2019 in Augsburg im Bayerischen Landesamt für Umwelt statt und widmete sich dem Thema "Fischschutzziele, Funktionskontrolle und Monitoring".

Veranstaltung

Selune Valley Revival – International Conference on Dam Removal

24. September 2019 bis 26. September 2019 Rennes Frankreich

From 24 to 26 September 2019, the international conference on dam removal and the restauration of the Sélune river takes place in Brittany and Normandy (Rennes / Avranches – Mont Saint Michel). This conference will feature the Sélune dams removals project. Many other examples from France and abroad will be the basis of inspirational exchanges and debate. This colloquium in both French and English is targeted at experts, scientists, managers, NGOs, government representatives, but also users of the Sélune river.

Veranstaltung

15. Mainzer Arbeitstage – Aktuelle Entwicklungen zum Fischschutz in großen Fließgewässern

21. März 2019 Mainz Deutschland

An vielen Fließgewässern sind Überlegungen und Maßnahmen erforderlich, um die spezielle Belastung des Aalbestands durch Wasserkraftanlagen zu untersuchen und zu mindern. Im Rahmen der 15. Mainzer Arbeitstage am 21. März 2019 werden aktuelle, regionale Beispiele zu solchen Projekt- und Forschungsarbeiten vorgestellt.

Weitere Veranstaltungsinformationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer.

Veranstaltung

30. SVK-Fischereitagung

11. März 2019 bis 12. März 2019 Künzell bei Fulda Deutschland

Das Anmeldeformular und Programm erhalten Sie hier.

Veranstaltung

16. Fachtagung "Fischartenschutz und Gewässerökologie"

22. Februar 2019 bis 23. Februar 2019 Jena Deutschland

Das Programm und das Anmeldeformular erhalten Sie hier.

Veranstaltung

Fish Passage 2018

10. Dezember 2018 bis 14. Dezember 2018 Albury New South Wales Australien

Fish Passage 2018 will be held from 10 to 14 December 2018 in New South Wales, Australia at the Albury Convention and Performing Arts Centre.

Veranstaltung

Standardisierung von Fischaufstiegsanlagen – Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen

06. Juni 2018 bis 07. Juni 2018 Koblenz Deutschland

Die Standardisierung von Fischaufstiegsanlagen steht im Spannungsfeld von biologischen, hydraulischen und konstruktiven Anforderungen auf der einen und knappen Ressourcen auf der anderen Seite. Im Rahmen dieses Kolloquiums sollen Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen einer Standardisierung thematisiert werden. Ausgehend von den Anforderungen an eine Standardsetzung werden aktuelle Ergebnisse von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten vorgestellt und hinsichtlich des Potenzials für eine Standardisierung von Fischaufstiegsanlagen bewertet.

Veranstaltung

5. Symposium zum technischen Monitoring von Fischen

05. Juni 2018 bis 06. Juni 2018 Guttannen Schweiz

Themenschwerpunkt: Fischabstieg und Verhältnismäßigkeit

Veranstaltung

7. Workshop - Forum Fischschutz und Fischabstieg

18. April 2018 bis 19. April 2018 Dresden Deutschland

Verbesserung der Maßnahmenumsetzung

Der 7. Workshop des Forums fand am 18.-19. April 2018 in Dresden statt und war die letzte Veranstaltung im zweiten Zyklus des Forums „Fischschutz und Fischabstieg“.

Veranstaltung

Durchgängigkeit von Fließgewässern – Fischaufstiegsanlagen (DWA-M 509)

14. März 2018 Bremen Deutschland

Artenvielfalt in Flüssen verbessern – neue Wege, um Querbauwerke zu passieren

Zahlreiche Querbauwerke unterbrechen sowohl die lineare Durchgängigkeit der Flusssysteme als auch die laterale Anbindung von Neben- und Auegewässern für Fische und aquatische Wirbellose, womit ein fischpassierbarer Umbau von Wanderhindernissen oder gar der Bau funktionsfähiger Fischaufstiegsanlagen erforderlich wird. Das seit Mai 2014 vorliegende, vollständig aktualisierte Merkblatt DWA-M 509 "Fischaufstiegsanlagen und fischpassierbare Bauwerke – Gestaltung, Bemessung, Qualitätssicherung" ersetzt das DVWK-Merkblatt 232/1996 und befasst sich mit der Gewährleistung stromaufwärts gerichteter Wanderungen von Fischen und Wirbellosen.

Veranstaltung

29. SVK-Fischereitagung

05. März 2018 bis 06. März 2018 Künzell bei Fulda Deutschland
Veranstaltung

15. Fachtagung "Fischartenschutz und Gewässerökologie"

16. Februar 2018 bis 17. Februar 2018 Jena Deutschland

Das Programm erhalten Sie hier.

Veranstaltung

Praxisseminar – Fischwechselanlagen Stand der Technik / Stand des Wissens

12. Oktober 2017 Leipzig Deutschland

Dieses Praxisseminar richtet sich an alle Beteiligte eines Planungs- und Umsetzungsprozesses von Maßnahmen zur Herstellung der Durchgängigkeit an Fließgewässern und soll einen fachlichen Austausch von Anforderungen, Umsetzungsvarianten aber auch Zwangspunkten ermöglichen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei! Da die Platzkapazität beschränkt ist, wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. September 2017 gebeten.

Seiten