hintergrundbild

Die Terme innerhalb der einzelnen Filter sind durch einen ODER-Operator verknüpft. Werden mehrere Terme innerhalb eines Filters ausgewählt (z. B. die Terme „Rechen“ + „Scheuchanlage“ im Filter Fischschutzeinrichtung), so werden Standorte ausgegeben, die entweder mit einem Rechen oder einer Scheuchanlage, oder beidem ausgestattet sind. Mit der Auswahl mehrere Terme innerhalb eines Filters erhöht sich die Anzahl der Filterergebnisse.

Die Terme unterschiedlicher Filter sind durch einen UND-Operator verknüpft. Werden mehrere Terme aus verschiedenen Filtern ausgewählt (z. B. Term „Donau“ im Filter Flussgebiet + Term „Horizontalrechen“ im Filter Rechen) so werden Standorte ausgegeben, die sowohl im Flussgebiet Donau liegen und auch mit einem Horizontalrechen ausgestattet sind. Mit der Auswahl mehrerer Terme aus unterschiedlichen Filtern reduziert sich die Anzahl der Filterergebnisse.