hintergrundbild
Die funktionalen Elemente eines Fischschutzsystems

Die Kernaussagen des Fact Sheets Nr. 05 sind:

  • Ein Fischschutzsystem muss an Neubau- wie Bestandswasserkraftanlagen zwingend drei Funktionen erfüllen: Blockieren, Leiten und Ableiten.
  • In Fischschutzsystemen bilden Fischschutzrechen und Bypässe eine funktionale Einheit. Rechen ohne Bypässe oder Bypässe ohne geeigneten Rechen stellen kein Schutzsystem dar.
  • Horizontal schräg angeströmte Fischschutzrechen leiten Fische über die gesamte Wassersäule zum Bypass. Die Fische können in ihrem natürlichen Schwimmhorizont verbleiben.
  • Vertikal schräg angeströmte Fischschutzrechen können Fische oberflächennah Bypasseinstiegen oder Sammelvorrichtungen über die gesamte Breite des Turbineneinlasses zuleiten.

Das Fact Sheet "Wann ist ein Rechen ein Fischschutzrechen?" [pdf, 1.8 MB] steht als Download zur Verfügung.

Fact Sheet 
05
Veröffentlicht 
Juni 2021
Credits 
Melanie Kemper ( ),
Redaktion
Jennifer Rahn ( ),
Grafikdesign und Layout